Freitag, 9. September 2016

Die Sache mit dem backen

Ihr lieben Zuckerschnuten..ruhig war es auf meinem Blog.
Das hatte einen ganz besonderen Grund.



Ich war mit einem anderen Ofen beschäftigt und das Backergebnis wird bei gelingen im März zu erwarten sein.

Wir bekomme Nachwuchs! ❤ An meinem Geburtstag überraschten mich die zwei roten Streifen auf einem dieser üblichen Test und zwei Wochen später hatten wir das erste Foto des neuen Mitvewohner..ein punkt der zuckt..krass was man sowas winziges so grossartig finden kann. 4 Wochen später hat es uns schon auf dem Baby TV zugewunken und Samba getanzt, seit dem geht es rund.

Mittlerweile 14. Schwangerschaftswoche und darüber freuen wir uns alle sehr.

Der große Bruder hilft super mit damit es mir und dem Bauchbewohner gut geht. Er wartet schließlich schon über 10 Jahre drauf grosser Bruder zu werden!

Ja so sieht es aus..11 Jahre zwischen den Kindern. Mit 23 war ich noch sehr jung und jetzt mit fast mitte 30 bin ich im guten Durchschnittsalter und ich bin gespannt auf die parallelen und vor allem Unterschiede.

Was mir jetzt schon auffällt..man denkt mehr nach was man macht..damals war ich halt schwanger diesmal erlebe ich alles bewusster und schneller aus der Puste ist man auch...JETZT SCHON..muhahaha das wird ein spass.

In den letzten Wochen war mir..morgens - mittags - abends - nachts UND dazwischen übel. Von allem und immer...da war nix mit backen und Bloggen.
Ich war voll und ganz mit Atmen ausgelastet.

Aber jetzt geht es wieder besser und dann auch hier wieder mehr los. Über mein "Sonder-ofenprojekt" werde ich ab und an berichten, wir bekommen schliesslich ein neues Mitglied hier!



Kommentar veröffentlichen